Trauercafé 

 

 

Das Trauercafé ist ein offenes Angebot für alle, die einen Menschen verloren haben.

 

Für alle, die der Trauer nicht nur alleine begegnen wollen.

 

 

 

Es bietet die Möglichkeit, sich mit Menschen in ähnlichen Situationen auszutauschen – oder einfach nur da zu sein.

 

Ein Team aus erfahrenen Begleiterinnen aus der evangelischen Kirchengemeinde, der katholischen Kirchengemeinde und der Sozialstation gestaltet im Wechsel die Treffen, die in der Regel am ersten Dienstag im Monat von 16:00 bis 18:00 Uhr in den Räumen der Sozialstation – Lange Straße 35/1 – in Herbrechtingen stattfinden.

 

Ansprechpartnerinnen:

Beate Limberger – Telefon 07324 988696

Irmi Ludewig – Telefon 07324 41728

 

Das nächste Treffen ist am 3. September 2019.